VICAMPO verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch den Besuch unserer Webseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
Riesling Linsenstück trocken 2015 von Lucashof
94
3

Lucashof Riesling Linsenstück trocken 2015

155  
×

9 90 * € 13,20/L (0.75 L)

In den Warenkorb

Navigation

4.0
von 5 Herzen
(bei 155 Bewertungen)
94P
Traubenklasse 3
×

Gehobene Weinqualität, äquivalent zu Kabinettweinen, filigrane Weine mit Rebsorten- und Lagencharakter, auch für Kenner spannend (Preisspanne 7-13€)

Mehr über Traubenklassen

Expertenmeinungen

94

Punkte

(m) meint:

Einen wirklich sehr guten Lagenriesling präsentiert Klaus Lucas hier. Die Parzelle Linsenstück war früher eine eigene Lage und gehört heute zum Forster Stift, der vom VDP als Erste Lage klassifiziert ist. Hellgelb mit leicht grünlichen Reflexen leuchtet der Wein im Glas, der Duft erinnert an Kräuter, Aprikosen, Zitrusfrüchte und etwas Gras. Am Gaumen ist der äußerst gelungene Pfälzer saftig und druckvoll mit Aprikosen- und Zitrusfrucht, zart pflanzlich-würzigen und erdig-mineralischen Tönen, lebendiger Säure und gewissem Zug im Abgang. Dafür gebe ich 94 Punkte in der 3-Trauben-Klasse von Vicampo für Weine mit Sortentypus und Profil.

Über Carsten Stammen — Als einer der Weinexperten von Vicampo bin ich für die qualitative Auswahl der Weine in unserem Portfolio verantwortlich. Bevor ich nach Mainz kam, war ich rund vier Jahre beim Weinnetzwerk Wein-Plus tätig, wo ich als Redaktionsmanager und Verkoster für das Online-Magazin und den Weinführer geschrieben habe. Meine Weinleidenschaft begann Anfang der 1990er Jahre mit einer gastronomischen Ausbildung, die mich an das Thema heranführte. Danach studierte ich zunächst Tourismusbetriebswirtschaft und arbeitete gut zwölf Jahre in den Bereichen Kommunikation und Weiterbildung. Parallel bildete ich mich nebenberuflich in Weinfachkunde und Sensorik fort und begann mit der professionellen Weinbeurteilung, so dass ich das Verkosten und Schreiben über Wein schließlich komplett zu meinem Hauptberuf gemacht habe.

155 Bewertungen

1 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

(m) meint am 13.10.2016:

Bestätigter Kauf
Ma
×
Matthias (m)

Halt ein Riesling aber ohne Finesse

ein Riesling der geschmacklich nicht herausragt

(m) meint am 02.10.2016:

Bestätigter Kauf
Je
×
Jens (m)

Angenehme Balance von Säure und Süße. Insgesamt etwas unterkühlt.

(m) meint am 08.10.2016:

Bestätigter Kauf
×
Thomas Herberich (m)

Ein herrlicher Riesling.

(m) meint am 10.10.2016:

Bestätigter Kauf
Jo
×
Johannes (m)

Ihrer Charkterisierung des"linsenstück[s]" stimme ich voll und ganz tu

(m) meint am 13.10.2016:

Bestätigter Kauf
Kl
×
Klaus Blaschke (m)

Sehr leicht, angenehme Säure, riecht sehr intensic nach Pfirsich und Zitrone, schöner Abgang

(m) meint am 20.10.2016:

Bestätigter Kauf
Ch
×
Christian (m)

Bei diesem Preis-Leistungsverhältnis wird man nicht enttäuscht

(m) meint am 25.10.2016:

Bestätigter Kauf
Ma
×
Martin (m)

super Preis-Leistung

vom ersten Schluck an sympathisch.

(m) meint am 02.11.2016:

Bestätigter Kauf
We
×
Werner (m)

Gutes Preis-Genuss-Verhältnis

Süffig und pfälzig

(m) meint am 21.11.2016:

Bestätigter Kauf
Ra
×
Ralf (m)

Selbst für mich als Rotwein-Liebhaber ein sehr charaktervoller Tropfen.

(m) meint am 02.10.2016:

Bestätigter Kauf
Di
×
Dietmar (m)

Guter Wein mit viel Säure

Guter runder Wein mit viel Säure

Über Riesling Linsenstück trocken 2015

Nicht nur Rieslingfreunden dürfte der „Forster Stift“ ein Begriff sein – denn dieser Lage ist es zu verdanken, dass das kleine Örtchen Forst an der Deutschen Weinstraße heute in einem Atemzug mit berühmten Geburtsstätten des Rieslings genannt wird. Die geologisch einzigartige Lage ist ein Geschenk für die Rieslingreben, die hier wurzeln – die eindrucksvollen Weine, die diesen Weinbergen entspringen, belegen dies Jahrgang für Jahrgang auf erstklassige Art und Weise. Der Riesling Linsenstück trocken von Weingut Lucashof ordnet sich in die Riege der Pfälzer Spitzen-Weine mühelos ein. Er gedeiht in der zum Forster Stift gehörenden Parzelle Linsenstück und ist ein wahres Riesling-Juwel – jeder, der diesen Tropfen bereits im Glas hatte, kann dies nur bestätigen. In der Nase präsentiert der Riesling Linsenstück trocken einen herrlichen Duft, der an Kräuter, Aprikosen und Zitrusfrüchte erinnert. Am Gaumen intensiviert sich der fruchtige Eindruck nochmals, hinzu kommen mineralische Noten und lebendige Säure. Ein unverwechselbarer Genuss! Das Weingut Lucashof hat sich in den letzten fünf Jahren mit seinen hervorragenden Weinen einen Namen gemacht und konnte sich in dieser kurzen Zeit bereits drei Sterne bei Eichelmann und zwei Trauben im Gault&Millau sichern – und ist weiterhin auf Erfolgskurs. Ein Aufstieg, der seinesgleichen sucht!

Steckbrief
Artikelnummer DE-8061
Land Deutschland
Weinart Weißwein
Region Pfalz
Rebsorte Riesling
Wein-Prädikat QbA
Jahrgang 2015
Geschmack trocken
Traubenklasse
Winzertyp Junge Aufsteiger
Inhalt 0.75 L
Alkoholgehalt 12.00%
Enthält Sulfite
Gutsabfüllung, Abfüller: Weingut Lucashof, Wiesenweg 1a, 67147 Forst
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×