Taboola Tracking Pixel

Cantina Tollo

  • Ab 12 Flaschen versandkostenfrei
  • Große Auswahl, günstige Preise & echte Winzer-Qualität

Riccardo Brighigna

Unter der Leitung von Riccardo Brighigna produziert die Cantina Tollo heute ihre prestigeträchtigen Weine aus den fruchtbaren Böden der Weinregion Abruzzen in Mittelitalien. Dank der tatkräftigen Unterstützung der Önologen Daniele Ferrante und Enrico Mucci sowie Agronom Antonio Sitti gelang es dem Team, sich an die Spitze der Abruzzen hochzuarbeiten. Zahlreiche Auszeichnungen von Mundus Vini, Vinitaly und dem deutschen Magazin Weinwirtschaft bestätigen die exzellente Weinqualität und das Können der Weinmacher. Ihre Philosophie besteht darin, die Signale der Natur zu lesen und Tag für Tag zu interpretieren, um authentische Weine herzustellen, die ihre Herkunft repräsentieren. Ein Teil der über 3000 Hektar großen Rebfläche wird zudem biodynamisch bewirtschaftet.

Riccardo Brighigna
Cantina Tollo Senza Tempo Montepulciano d'Abruzzo 2017

Cantina Tollo Senza Tempo Montepulciano d'Abruzzo 2017

Montepulciano trocken Italien
439  
×

Betörender Duft nach reifen Beeren und Gewürzen, am Gaumen unwiderstehlich weich mit saftiger Beerenfrucht, kräuteriger Würze, geschmeidigem Tannin und harmonischem Abgang – ein Traum von Rotwein!

9 90 UVP

6 50 * € 8,67/L (0.75 L)

Mehr erfahren

Produkte von Cantina Tollo

Cantina Tollo

Cantina Tollo • Wein kaufen

Innovation und Qualität

Die Cantina Tollo ist eine Genossenschaftskellerei, die im Jahre 1960 von 19 Winzern in Tollo gegründet wurde. Jeder der begeisterten Weinliebhaber vertraute sein Land damals an Direktor Giancarlo di Rusico an. Heute summiert sich die Weinfläche der Cantina Tollo in den Abruzzen zu 3.500 Hektar Land. Leidenschaft, Engagement und Hingabe verhalfen dem Team der Cantina Tollo, das verlassene Land in den Abruzzen wieder herzurichten und aufzuwerten. Heute steht die Genossenschaftskellerei im Rampenlicht der Weinwelt und zählt zu den besten Produzenten Italiens. Mit 1200 Mitgliedern ist Cantina Tollo einer der größten Weinproduzenten der Region und exportiert in die ganze Welt. Große Teile gehen in die EU-Länder sowie in die Vereinigten Staaten, aber auch der asiatische und russische Markt wächst. In der Fachpresse genießt die Cantina Tollo einen hervorragenden Ruf als Weinhersteller Nummer eins in den Abruzzen. Die Hauptaufgabe der Kellerei besteht nach wie vor darin, Innovation und Qualität, der Produkte und der Verfahren, zu vereinen und weiter auszubauen.

Einzigartige Geschichten in jeder Flasche

Die Cantina Tollo liegt inmitten der reizvollen Hügel zwischen Pescara und Chiete. Die Rebflächen der Mitglieder reichen von den Hängen des Majella-Nationalparks bis zur Adriaküste. Im Winter herrscht hier trockenes bis frisches Klima, während der Sommer viel Sonne und milde Meeresbrisen mit sich bringt. So werden die saftigen Beeren einerseits reichlich von der Sonne verwöhnt, andererseits aber nachts wieder stark abgekühlt. Hinzu kommt der lehmig-kalkhaltige Grund, der in den Weinen eine Vielfalt von Aromen und Düften entwickelt.
Unter der Regie des derzeitigen Direktor Riccardo Brighigna entstehen Weine von starkem Charakter, die das Terroir der Abruzzen perfekt widerspiegeln. Jede Flasche Wein erzählt eine eigene Geschichte, beginnend bei der Reifung in den Weinreben bis zur Verarbeitung im Weinkeller. Die Weine der Cantina Tollo reichen vom frischen Weißwein über den eleganten Roséwein bis hin zum kraftvollen Rotwein. Robert Parker urteilt: „Die Cantina Tollo bietet angenehme, sauber gemachte, reintönige Weine, die sich angesichts der heute üblichen Preispolitik als ausgesprochen günstig erweisen.“ Zudem legt Riccardo Brighigna großen Wert auf innovative Technologien sowie nachhaltigen Umweltschutz. 2010 wurde die Genossenschaft sogar mit dem Titel „Europas Erzeuger des Jahres 2010“ von Mundus Vini gekrönt.
Alle Mitglieder von Cantina Tollo fühlen sich ihrer Region in den Abruzzen sehr verbunden. Damit ihre Heimat weiterhin eine idyllische Landschaft bleibt, arbeiten die Winzer sehr umweltschonend und umsichtig.

Die 4 Grundsätze

Die Cantina Tollo hat vier Grundparameter zu ihren eisernen Vorsätzen erklärt. Diese zählen bis heute zum obersten Gesetz des Unternehmens. Grundparameter Nummer eins ist die Rücksicht auf Nachhaltigkeit und Umwelt. Cantina Tollo zählt zu den größten italienischen Herstellern von Bioweinen und setzt sich hingebungsvoll für die Reduzierung der Umweltbelastung ein. Dies bedeutet vor allem eine Reduzierung des Lärms, der Emissionen sowie der Wasseraufbereitung und -reinigung. Der zweite Grundsatz ist Ehrlichkeit. Dabei geht die Cantina Tollo auf die Bedürfnisse moderner, verantwortungsbewusster Verbraucher ein. Sicherheit und Umweltfreundlichkeit zählen zum dritten Grundsatz der italienischen Genossenschaft. Neben einem sehr guten Qualitätsmanagement hat Cantina Tollo auch ein außergewöhnlich gutes Management für Lebensmittelsicherheit. Als letzter Grundsatz ist die Gesundheit zu nennen. Aktuelle Trends werden genauestens beobachtet und wenn möglich umgesetzt. Als oberstes Credo steht hierbei aber immer: „Der Konsum muss in Balance stehen mit dem körperlichen Zustand.“

„Um überzeugende Ergebnisse zu erzielen, ist es essentiell, das Land und die Reben Tag für Tag zu beobachten und die Signale der Natur richtig zu deuten.“ – Riccardo Brighigna

Der rote Montepulciano und der weiße Trebbiano stehen im Fokus des Sortiments; die Winzergenossenschaft produziert nachhaltig und umweltschonend und glänzt mit vielerlei Auszeichnungen.

Noch nichts passendes dabei?

Verpassen Sie kein Angebot von Cantina Tollo!

Jetzt Weingut-News abonnieren und 5€ Gutschein sichern

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×