Cuvée Reserve trocken 2015 von Hans & Christine Nittnaus
90
3

Hans & Christine Nittnaus Cuvée Reserve trocken 2015

18  
×

12 90 * € 17,20/L (0.75 L)

In den Warenkorb

Navigation

3.8
von 5 Herzen
(bei 18 Bewertungen)
90P
Traubenklasse 3
×

Gehobene Weinqualität, äquivalent zu Kabinettweinen, filigrane Weine mit Rebsorten- und Lagencharakter, auch für Kenner spannend (Preisspanne 7-13€)

Mehr über Traubenklassen

Expertenmeinungen

90

Punkte

(m) meint:

Das ist ein würdiger Reserve-Wein! Er ist noch jung und etwas ungestüm, aber er zeigt Charakter: tief dunkelrote Farbe, im Duft Beeren, Gewürze und etwas Unterholz, am Gaumen kraftvoll mit eher herber Beerenfrucht, erdiger Würze, kräftigem Tannin und knackigem Abgang. Wer bei Rotweinen eine klare Sprache mag, ist hier genau richtig. Ich gebe 90 Punkte in der 3-Trauben-Klasse von VICAMPO für ausdrucksstarke Gewächse mit Profil, die preislich nicht abheben.

Über Carsten Stammen — Als einer der Weinexperten von VICAMPO bin ich für die qualitative Bewertung und fachkundige Beschreibung der Weine in unserem Portfolio verantwortlich. Bevor ich Ende 2014 nach Mainz kam, war ich rund vier Jahre beim Weinnetzwerk Wein-Plus tätig, wo ich als Redaktionsmanager und Verkoster für das Online-Magazin und den Weinführer geschrieben habe. Meine Weinleidenschaft begann Anfang der 1990er Jahre mit einer gastronomischen Ausbildung, die mich an das Thema heranführte. Danach studierte ich zunächst Tourismusbetriebswirtschaft und arbeitete gut zwölf Jahre in den Bereichen Kommunikation und Weiterbildung. Parallel bildete ich mich nebenberuflich in Weinfachkunde und Sensorik fort und begann mit der professionellen Weinbeurteilung, bis ich das Verkosten und Schreiben über Wein schließlich zu meinem Hauptberuf gemacht habe.

18 Bewertungen

(m) am 23.02.2017:

Bestätigter Kauf

(m) am 07.03.2017:

Bestätigter Kauf

(m) am 10.03.2017:

Bestätigter Kauf

(m) am 14.03.2017:

Bestätigter Kauf

(m) am 15.03.2017:

Bestätigter Kauf

(m) am 17.04.2017:

Bestätigter Kauf

(m) am 11.05.2017:

Bestätigter Kauf

(m) am 22.05.2017:

Bestätigter Kauf

(m) am 30.05.2017:

Bestätigter Kauf

(m) am 13.06.2017:

Bestätigter Kauf

Über Cuvée Reserve trocken 2015

Noch etwas jung und ungestüm kommt die Cuvée Reserve trocken von Hans & Christine Nittnaus doch sehr charakterstark und würdevoll daher. Im Glas zeigt der Rotwein eine tiefrote dunkle Farbe. Kraftvolle Aromen von Beeren und Gewürzen vermählen sich mit würzigen Noten von Unterholz. Am Gaumen zeigt sich die Beerenfrucht der Cuvée Reserve trocken von ihrer herben Seite und geht dabei einher mit einer erdigen Würze. Die kräftigen Tannine verleihen dem Wein Ausdruckskraft und Charakter. Mit einem knackigen Abgang verabschiedet sich der spannende Tropfen und macht deutlich, dass er noch eine große Zukunft vor sich hat. Dies ist ein Rotwein aus Österreich, der eine klare Sprache spricht und unverfälscht seine Vorzüge preisgibt. Die Familie Nittnaus kann auf über 300 Jahre Weinbautradition zurückblicken – und das schmeckt man ihren Erzeugnissen auch an. Mit Top-Bewertungen beim landesweit härtesten Weinwettbewerb “Salon Österreich”, im Weinführer “À la carte” und zusätzlich vier Sternen im Falstaff zählt das Weingut zu Österreichs Erzeuger-Spitze. So begeistert auch die rote Cuvée Reserve trocken als echter Charakterkopf mit beerig würziger Kraft.

Steckbrief
Artikelnummer AT-8022
Land Österreich
Weinart Rotwein
Region Burgenland
Rebsorte Cuvée
Zweigelt, Blaufränkisch
Jahrgang 2015
Geschmack trocken
Traubenklasse
Winzertyp Traditionsbetrieb
Inhalt 0.75 L
Alkoholgehalt 13.00%
Enthält Sulfite
Gutsabfüllung, Abfüller: Hans Nittnaus GmbH, Untere Hauptstraße 105, A-7122 Gols
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×