Rosso Toscana 2016 von Passo d'Oro
92
VP
98
LM

Passo d'Oro Rosso Toscana 2016

149  
×

11 90 * € 15,87/L (0.75 L)

In den Warenkorb

Navigation

×
149 Bewertungen Arrow
92
Preis-Genuss-Punkte

Expertenmeinungen

92

Preis-Genuss-Punkte

(m) meint:

Diese toskanische Cuvée entsteht im aufwendigen Appassimento-Verfahren: Die gesunden reifen Trauben trocknen zwei Wochen am Rebstock, so dass sich Zucker und Extraktstoffe in den Beeren konzentrieren. Tief dunkelrot leuchtet der Wein im Glas und duftet einladend nach dunklen Früchten, Tabak und Kräutern, unterlegt mit erdig-würzigen Tönen. Am Gaumen wird die fein süßliche Beeren- und Pflaumenfrucht von Gewürz- und Tabaknoten begleitet. Mit geschmeidigem Tannin und kraftvollem Abgang ein ausgewogener Charaktertropfen, der solo ebenso wie zu Wildgerichten oder einer reichhaltigen Käseauswahl große Freude bereitet. Ich gebe ihm 92 Punkte in der 2-Trauben-Klasse von VICAMPO.

Über Carsten Stammen — Als einer der Weinexperten von VICAMPO bin ich für die qualitative Bewertung und fachkundige Beschreibung der Weine in unserem Portfolio verantwortlich. Bevor ich Ende 2014 nach Mainz kam, war ich rund vier Jahre beim Weinnetzwerk Wein-Plus tätig, wo ich als Redaktionsmanager und Verkoster für das Online-Magazin und den Weinführer geschrieben habe. Meine Weinleidenschaft begann Anfang der 1990er Jahre mit einer gastronomischen Ausbildung, die mich an das Thema heranführte. Danach studierte ich zunächst Tourismusbetriebswirtschaft und arbeitete gut zwölf Jahre in den Bereichen Kommunikation und Weiterbildung. Parallel bildete ich mich nebenberuflich in Weinfachkunde und Sensorik fort und begann mit der professionellen Weinbeurteilung, bis ich das Verkosten und Schreiben über Wein schließlich zu meinem Hauptberuf gemacht habe.

Kundenbewertungen 162

1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

(m) meint am 16.02.2018:

Bestätigter Kauf
JB
×
JB (m)

Besonders schöne Farbe, ausgeprägter Duft, charaktervoll, harmonisch.

1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

(m) meint am 19.02.2018:

Bestätigter Kauf
To
×
Tomas (m)

beerig, ausgewogen

In der Preislage jedenfalls ein sehr ausgewogener beeriger Wein.

0 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

(m) meint am 19.02.2018:

Bestätigter Kauf
Ha
×
Harald (m)

Beschreibung und Geschmack stimmen nicht überein. Der Wein ist trinkbar, aber der Preis im Vergleich zu hoch. Die hohe Punktevergabe ist für mich nicht nachvollziehbar.

(m) meint am 15.03.2018:

Bestätigter Kauf
He
×
Herbert (m)

gute Empfehlung

Schön vollmundig und rund

(m) meint am 30.03.2018:

Bestätigter Kauf
Be
×
Beat Theodor (m)

Empfehlenswerte "Entdeckung" !

Angenehmer Tischwein - auch von "Kennern" und speziell von Damen als sehr "mundgerecht" empfunden ! Zu vielen verschiedenen Gerichten passend - Preis-Leistungs-Verhältnis sehr gut -

(m) meint am 01.04.2018:

Bestätigter Kauf
jo
×
joerg (m)

fruchtig und kräftig

(m) meint am 23.04.2018:

Bestätigter Kauf
Ch
×
Christoph (m)

Begeistern Sie die Damen!

Hatten 27 Gäste zu einer Erstkommunion. Der Wein passte sehr gut zum Essen, eben weil er nicht trocken ist. Selten so viel Lob von den Damen unter den Gästen bekommen - das ist aussergewöhnlich! Auch grössere Mengen bekommen gut (keine negativen Nachwirkungen)

(m) meint am 28.04.2018:

Bestätigter Kauf
st
×
stefan (m)

Fruchtig weich, Mittel intensiv, sehr gut. Evtl zu langweilig?

(m) meint am 12.05.2018:

Bestätigter Kauf
Do
×
Dominique (m)

Schön schwer, gehaltvollmundig...im Abgang leider etwas Süßes.

(m) meint am 25.05.2018:

Bestätigter Kauf
×
Ricardo Vidal (m)

Fake recycled cork with close to no top color. Nice expressive art label. It has a nice aromatic nose with some greens like in a forest breeze. It opens beautifully on the palate, notes for wood, ripe fruits, round, like a refined perfume, innocent and wild at the same time. This wine has a lovely palate and a very good nose, very happy with this one! (Apart from not having a normal Portuguese alike cork)

Über Rosso Toscana 2016

Der Rosso Toscana des Weinguts Passo d'Oro ist eine hocharomatische Köstlichkeit. Seine Intensität verdankt der kräftige Rotwein dem aufwendigen Appassimento-Verfahren, mit dem er hergestellt wurde. Die reifen Trauben dürfen hier für zwei Wochen am Rebstock trocknen, bevor sie gelesen werden, wodurch sie besonders fruchtig und extraktreich werden. Dieser toskanischen Cuvée verlieh diese Methode ihre herausragende Ausdrucksstärke: Die Nase umschmeichelt der Rosso mit einem einladenden Duft nach Beeren, Kräutern und dunkler Schokolade, der ein facettenreiches Geschmackserlebnis ankündigt. Am Gaumen hält der Italiener dieses Versprechen auf das Schönste ein, indem er Aromen von fein süßlichen Beeren und Pflaumen sowie raffinierte Würze offenbart. Kraftvolles Tannin fasst das Zusammenspiel ideal ein, der harmonische Abgang vervollkommnet den reichhaltigen Genuss. Ein solcher Charaktertropfen kann Freunde exquisiter Rotweine nur begeistern – so wundert es auch nicht, dass der wichtigste italienische Kritiker, Luca Maroni, ihn mit sensationellen 98 Punkten auszeichnete.

Steckbrief
Artikelnummer OS-18-10-03-AT
Land Italien
Weinart Rotwein
Region Toskana
Rebsorte Cuvée
Wein-Prädikat IGT
Jahrgang 2016
Geschmack trocken
Winzertyp Traditionsbetrieb
Inhalt 0.75 L
Alkoholgehalt 14.00%
Enthält Sulfite
Abfüller: Barbanera SRL, Via del Palazzone 4 - Fraz. Piazze, IT-53040 Cetona (SI)
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×