Grüner Veltliner Probstei Kamptal DAC trocken 2016 von Rabl
96
3

Rabl Grüner Veltliner Probstei Kamptal DAC trocken 2016

16  
×

11 90 * € 15,87/L (0.75 L)

In den Warenkorb

Navigation

3.9
von 5 Herzen
(bei 16 Bewertungen)
96P
Traubenklasse 3
×

Gehobene Weinqualität, äquivalent zu Kabinettweinen, filigrane Weine mit Rebsorten- und Lagencharakter, auch für Kenner spannend (Preisspanne 7-13€)

Mehr über Traubenklassen

Expertenmeinungen

96

Punkte

(m) meint:

Hellgelb mit leicht grünlichen Reflexen schimmert dieser Grüne Veltliner im Glas und entfaltet einen verlockenden Duft nach Äpfeln, Birnen, Zitrusfrüchten, Kräutern und Blüten. Am Gaumen begeistert er mit saftiger, klarer, voller gelber Frucht, feiner Würze, lebendiger Säure, mineralischen Anklängen und einem harmonischen Abgang mit Zug – sehr typisch, stimmig und nachhaltig. Als Solist ein grandioser Genuss, zum Essen ein vielseitig einsetzbarer Begleiter auch anspruchsvoller Gerichte. Für seine Ausdrucksstärke und seine animierende Art bekommt der ‘Probstei’ von mir 96 Punkte in der 3-Trauben-Klasse von VICAMPO.

Über Carsten Stammen — Als einer der Weinexperten von VICAMPO bin ich für die qualitative Bewertung und fachkundige Beschreibung der Weine in unserem Portfolio verantwortlich. Bevor ich Ende 2014 nach Mainz kam, war ich rund vier Jahre beim Weinnetzwerk Wein-Plus tätig, wo ich als Redaktionsmanager und Verkoster für das Online-Magazin und den Weinführer geschrieben habe. Meine Weinleidenschaft begann Anfang der 1990er Jahre mit einer gastronomischen Ausbildung, die mich an das Thema heranführte. Danach studierte ich zunächst Tourismusbetriebswirtschaft und arbeitete gut zwölf Jahre in den Bereichen Kommunikation und Weiterbildung. Parallel bildete ich mich nebenberuflich in Weinfachkunde und Sensorik fort und begann mit der professionellen Weinbeurteilung, bis ich das Verkosten und Schreiben über Wein schließlich zu meinem Hauptberuf gemacht habe.

16 Bewertungen

(m) am 22.01.2018:

Bestätigter Kauf

(m) am 18.01.2018:

Bestätigter Kauf

(m) am 16.01.2018:

Bestätigter Kauf

(m) am 12.01.2018:

Bestätigter Kauf

(m) am 08.01.2018:

Bestätigter Kauf

(m) am 12.12.2017:

Bestätigter Kauf

(m) am 04.12.2017:

Bestätigter Kauf

(m) am 29.11.2017:

Bestätigter Kauf

(m) am 29.11.2017:

Bestätigter Kauf

(m) am 25.11.2017:

Bestätigter Kauf

Über Grüner Veltliner Probstei Kamptal DAC trocken 2016

Der Grüne Veltliner Probstei von Weingut Rabl aus dem österreichischen Kamptal bekam vom Falstaff 3 von 5 Sterne und wird mit lobenden Worten ausgezeichnet: "Wer im Kamptal herkunftsgeprägte und sortentypische Weine sucht, wird im Weingut Rabl gewiss fündig." Der bereits 1750 erstmals erwähnte Traditionsbetrieb landet mit der österreichischen Vorzeigerebsorte auch dieses Jahr wieder ein Ausnahme-Produkt. Dieser Weißwein schimmert im Glas Hellgelb mit leicht grünlichen Reflexen und entfaltet dabei einen attraktiven Duft nach Äpfeln, Birnen und Kräutern. Am Gaumen zeigt er seine gelbe als auch saftige Frucht und eine dezente Würze. Ergänzt durch frische Säure endet der Genuss in einem harmonischen Abgang. Im Weingut Rabl im Kamptal hat der Weinbau lange Tradition. Hier werden nur beste Lagen bewirtschaftet, die für eine hohe Weinqualität sorgen. Im Weinberg steht vor allem die Eigenständigkeit der Rebe im Fokus. Im Keller werden die dort gedeihenden Trauben nach der Lese und Pressung spontan vergoren. Die Gärdauer liegt zwischen zwei und vier Monaten, denn Winzer Rudolf Rabl weiß: So werden mehr Extrakt und Aromastoffe ausgelöst, damit ein großer Wein entstehen kann. Der Österreicher ist beim Essen vielseitig einsetzbar und bietet immer einen unkomplizierten Genuss.

Steckbrief
Artikelnummer OS-18-02-01-AT
Land Österreich
Weinart Weißwein
Region Kamptal
Rebsorte Grüner Veltliner
Wein-Prädikat DAC
Jahrgang 2016
Geschmack trocken
Traubenklasse
Winzertyp Traditionsbetrieb
Inhalt 0.75 L
Alkoholgehalt 12.50%
Enthält Sulfite
Abfüller: Rudolf Rabl GmbH, Weraingraben 10, A-3550 Langenlois
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×