Grüner Veltliner Turmalin trocken 2016 von Rabl
94
3

Rabl Grüner Veltliner Turmalin trocken 2016

31  
×

9 90 * € 13,20/L (0.75 L)

In den Warenkorb

Navigation

4.2
von 5 Herzen
(bei 31 Bewertungen)
94P
Traubenklasse 3
×

Gehobene Weinqualität, äquivalent zu Kabinettweinen, filigrane Weine mit Rebsorten- und Lagencharakter, auch für Kenner spannend (Preisspanne 7-13€)

Mehr über Traubenklassen

Expertenmeinungen

94

Punkte

(m) meint:

Ein sehr typischer und animierender Grüner Veltliner mit viel Substanz kommt hier ins Glas! Der hellgelb leuchtende Wein zeigt auch leicht grünliche Reflexe und verführt im Duft mit Noten von gelben Früchten, unterlegt mit nussiger und kräuteriger Würze. Am Gaumen präsentiert er sich geradlinig und kraftvoll mit Apfel-, Birnen- und Kräuteraromen, erdig-mineralischen Tönen, lebendiger Säure und einem saftigen, harmonischen Abgang mit Zug. Ein echter Vorzeige-Veltliner, der solo getrunken ebenso wie als Speisenbegleiter großen Genuss beschert. Ich gebe ihm 94 Punkte in der 3-Trauben-Klasse von VICAMPO.

Über Carsten Stammen — Als einer der Weinexperten von VICAMPO bin ich für die qualitative Bewertung und fachkundige Beschreibung der Weine in unserem Portfolio verantwortlich. Bevor ich Ende 2014 nach Mainz kam, war ich rund vier Jahre beim Weinnetzwerk Wein-Plus tätig, wo ich als Redaktionsmanager und Verkoster für das Online-Magazin und den Weinführer geschrieben habe. Meine Weinleidenschaft begann Anfang der 1990er Jahre mit einer gastronomischen Ausbildung, die mich an das Thema heranführte. Danach studierte ich zunächst Tourismusbetriebswirtschaft und arbeitete gut zwölf Jahre in den Bereichen Kommunikation und Weiterbildung. Parallel bildete ich mich nebenberuflich in Weinfachkunde und Sensorik fort und begann mit der professionellen Weinbeurteilung, bis ich das Verkosten und Schreiben über Wein schließlich zu meinem Hauptberuf gemacht habe.

31 Bewertungen

(m) am 21.11.2017:

Bestätigter Kauf

(m) am 19.11.2017:

Bestätigter Kauf

(m) am 19.11.2017:

Bestätigter Kauf

(m) am 15.11.2017:

Bestätigter Kauf

(m) am 04.11.2017:

Bestätigter Kauf

(m) am 03.11.2017:

Bestätigter Kauf

(m) meint am 20.10.2017:

Bestätigter Kauf
Ma
×
Manfred (m)

Sehr trocken!

Ziemlich trocken ,etwas lieblicher während gefragt.

(m) am 18.10.2017:

Bestätigter Kauf

(w) am 17.10.2017:

Bestätigter Kauf

(w) am 13.10.2017:

Bestätigter Kauf

Über Grüner Veltliner Turmalin trocken 2016

Das österreichische Traditionsweingut Rabl wartet mit einem weiteren ganz besonderen Glanzstück auf: Der Grüne Veltliner Turmalin zeichnet sich durch einen verlockenden, unwiderstehlichen Duft nach Blüten, Äpfeln und Birnen aus. Seine zarte Würze und angenehme Säure enden in einem harmonischen Abgang, außerdem kann er mit seiner saftigen gelben Frucht am Gaumen punkten. Nicht nur der Geruchs- und Geschmackssinn werden verwöhnt, denn das leuchtende Hellgelb des Vorzeige-Veltliners wird begleitet von spannenden leicht grünlichen Reflexen. Der Genuss des Grünen Veltliner Turmalin kann sich solo wunderbar entfalten, er ist mit seinem erfrischenden Profil aber auch ein perfekter Speisebegleiter. Eben dieses Zusammenspiel der Komponenten macht den grünen Veltliner zu einem ausgezeichneten Wein und so vergibt auch der Falstaff dem Kamptaler Weingut 3 Sterne und hebt zudem noch "die hohe Qualität aller Weine im Betrieb" hervor. Kein Wunder, dass der trockene Weißwein zu einem der besten Österreichs zählt!

Steckbrief
Artikelnummer OS-17-43-02-AT
Land Österreich
Weinart Weißwein
Region Niederösterreich
Rebsorte Grüner Veltliner
Wein-Prädikat QbA
Jahrgang 2016
Geschmack trocken
Traubenklasse
Winzertyp Traditionsbetrieb
Inhalt 0.75 L
Alkoholgehalt 12.50%
Enthält Sulfite
Abfüller: Rudolf Rabl GesmbH, Weraingraben 10, A-3550 Langenlois
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×