Tondoro Primitivo 2017
93
VP

Tondoro Primitivo 2017

255  
×

9 90 * € 13,20/L (0.75 L)

In den Warenkorb

Navigation

×
255 Bewertungen Arrow
93
Preis-Genuss-Punkte

Expertenmeinungen

93

Preis-Genuss-Punkte

(m) meint:

Hier zeigt sich die apulische Trendrebsorte Primitivo wieder einmal in Bestform: Vollmundig und fruchtbetont ist der ‘Tondoro’, der tief dunkelrot im Glas leuchtet. Im Duft Beeren- und Gewürznoten sowie erdige Töne, am Gaumen wunderbar saftig mit Aromen von dunklen Beeren und Gewürzen, erdig-mineralischen Anklängen, geradlinigem Tannin und einem harmonischen Abgang mit Zug. Ob Pizza & Pasta, Gegrilltes oder Festtagsbraten – dieser Rotwein passt zu einer Vielzahl von Gerichten und macht auch solo genossen viel Spaß. Ich gebe 93 Preis-Genuss-Punkte von VICAMPO.

Über Carsten Stammen — In unserer Redaktion bin ich für die qualitative Bewertung und fachkundige Beschreibung der Weine in unserem Portfolio zuständig. Bevor ich Ende 2014 nach Mainz kam, war ich rund vier Jahre beim Weinnetzwerk Wein-Plus tätig, wo ich als Redaktionsmanager und Verkoster für das Online-Magazin und den Weinführer geschrieben habe. Meine Weinleidenschaft begann Anfang der 1990er Jahre mit einer gastronomischen Ausbildung, die mich an das Thema heranführte. Danach studierte ich zunächst Tourismusbetriebswirtschaft und arbeitete gut zwölf Jahre in den Bereichen Kommunikation und Weiterbildung. Parallel bildete ich mich nebenberuflich in Weinfachkunde und Sensorik fort und begann mit der professionellen Weinbeurteilung, um daraufhin das Verkosten und Schreiben über Wein zu meinem Hauptberuf zu machen.

Kundenbewertungen 256

4 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

(m) am 11.07.2018:

Bestätigter Kauf
4 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

(w) meint am 18.04.2018:

Bestätigter Kauf
Gi
×
Gisela (w)

Hervorragend

3 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

(m) meint am 06.07.2018:

Bestätigter Kauf
Ad
×
Adrian (m)

Knochentrocken und genauso wie sehr sein soll. Ein wunderbarer Primitivo. Für den Preis geradezu lachhaft günstig...

2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

(m) meint am 07.05.2018:

Bestätigter Kauf
Th
×
Thomas (m)

Für den Preis ein K

2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

(w) meint am 06.06.2018:

Bestätigter Kauf
Gi
×
Gisela (w)

Famoser Primitivo

Famoser Primitivo, sehr kirschig und dunkle Beeren. PGV ebenfalls famos

2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

(m) am 19.07.2018:

Bestätigter Kauf

(m) meint am 07.05.2018:

Bestätigter Kauf
An
×
Anton (m)

Für alle Tage

Er braucht - logisch eigentlich - Luft, aber dann ist der Geschmack wirklich sehr gut. Ein guter Begleiter für viele Gerichte. Um so zu trinken - für mich - kein Favorit . Preis / Qualität sehr gut.

(w) meint am 22.05.2018:

Bestätigter Kauf
An
×
Annegret (w)

Leckerer Wein für alle Gelegenheiten wenig Barrique

(m) meint am 28.07.2018:

Bestätigter Kauf
Ed
×
Edgar (m)

Ich habe heute Ihren Primitivo Tondoro getestet und ihn als feinen Essensbegleiter zu Grilladen empfunden. Er ist fruchtig, angenehm im Gaumen und harmonisch im Abgang. Der rel. tiefe Alkoholgehalt (12,5%) weiss ich besonders in dieser sehr warmen Zeit zu schätzen. Gleichwohl präsentiert er sich mit einer erstaunlichen Vollmundigkeit.

(m) meint am 03.05.2018:

Bestätigter Kauf
Hu
×
Hubert (m)

Gut, Besser, Tondoro

Ein sehr trockener Italiener der,meines Erachtens, noch ein Weilchen lagern darf.

Über Tondoro Primitivo 2017

Apuliens Vorzeigetraube Primitivo liegt nach wie vor voll im Trend – und der "Tondoro" zeigt auf das Schönste, warum Genussfreunde überall auf der Welt die süditalienischen Rotweine so sehr schätzen: Mit seiner großen Fruchtigkeit und Vollmundigkeit kann er als Musterbeispiel für die gehaltvollen Gewächse gelten. Sein Duft lädt mit Beeren- und Gewürznoten sowie Anklängen an Erdreich zu einem reichhaltigen Geschmackserlebnis ein. Am Gaumen enthüllt er zunächst eine intensive dunkle Beerenfrucht, die mit raffinierter und vielschichtiger Würze spielt. Mineralische Anklänge mit erdigen Nuancen untermalen die Komposition, während der "Tondoro" sich mit viel Saft im Mund ausbreitet. Geradliniges Tannin und ein harmonischer Abgang mit Zug lassen das fließende Trinkvergnügen ideal ausklingen. Es scheint, als sei die Kraft der süditalienischen Sonne für den "Tondoro Primitivo" in der Flasche eingefangen worden!

Steckbrief
Artikelnummer OS-18-15-03-AT
Land Italien
Weinart Rotwein
Region Apulien
Rebsorte Primitivo
Wein-Prädikat IGT
Jahrgang 2017
Geschmack trocken
Inhalt 0.75 L
Alkoholgehalt 12.50%
Säure 5.90g
Restsüße 8.50g
Trinktemperatur 16-18°C
Enthält Sulfite
Abfüller: O.S.M., Via Regina Margherita 149, IT-74020 San Marzano di San Giuseppe
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×