Casa Vinicola Calatrasi

  • Ab 12 Flaschen versandkostenfrei
  • Große Auswahl, günstige Preise & echte Winzer-Qualität

Francesco Allegrini

Der geniale Süditaliener Francesco Allegrini ist Winemaker aus Leidenschaft. Sein Team hat er längst mit seinem unendlichen Engagement angesteckt. Außerdem scheint er ein außerordentliches Gespür für die geschmacklichen Bedürfnisse des Marktes zu haben. Dazu profitiert Francesco von großer Erfahrung. Qualitativ hochwertige Weine zu fairen Preisen sind die Markenzeichen von Terre di Montelusa.

Francesco Allegrini
Casa Vinicola Calatrasi Terre di Montelusa Nero d’Avola 2016

Casa Vinicola Calatrasi Terre di Montelusa Nero d’Avola 2016

Nero d'Avola trocken Italien

Nero d'Avola ist die spannendste Rebsorte Siziliens. Siehe hier: Ein unfassbar günstiger Rotwein mit spannendem Fruchtspiel.

5 70 * € 7,60/L (0.75 L)

Mehr erfahren

Produkte von Casa Vinicola Calatrasi

Casa Vinicola Calatrasi

Casa Vinicola Calatrasi • Wein kaufen

Im Weingut Casa Vinicola Calatrasi lebt die Leidenschaft

Wein als Medizin? Darüber lässt sich streiten. Bei Mauricio Micciché aus Sizilien erhält diese Aussage jedoch einen Funken Wahrheit. Viele Jahre war Doktor Mauricio Micciché als Rheumatologe äußerst erfolgreich tätig. Doch es gab noch eine weitere Leidenschaft im Leben dieses Dottores: Der Weinanbau mit all seinen Facetten hatte Mauricio schon immer fasziniert. Er beendete schließlich seine Karriere als Arzt und widmete sich nur noch der Weinkellerei. In San Ciprello, ca. 30 Kilometer von Palermo entfernt, gründete er die Kellerei Casa Vinicola Calatrasi. Die Lage seiner Weinberge hatte Mauricio Micciché perfekt gewählt: Das Valle dello Jato, mit seiner Spitzenlage Terre di Ginestra, bietet ideale Bedingungen für das Heranwachsen fruchtiger Trauben. Auf einer Höhe von etwa 600 bis 900 Metern gedeihen die verschiedensten Rebsorten. So werden hier Negroamaro, Sangiovese, Malvasia Nera, Nero d`Avola, Shiraz und Primitivo herangezogen. Die kargen Böden der Weinberge und der Bestand an alten, gepflegten Rebstöcken sind weitere entscheidende Faktoren für den Erfolg dieser Kellerei. Das Klima ist für sizilianische Verhältnisse recht kühl. Durch die so entstehende längere Vegetationsphase können die Trauben voll ausreifen. Mauricio Micciché überlässt kein Detail dem Zufall. Seine Weine sollen eine starke Persönlichkeit ausstrahlen. Der ausgeprägte Geschmack soll die Leidenschaft, die Lebenslust und die Kreativität der Mannschaft, die mit ihm zusammenarbeitet, zum Ausdruck bringen. So kreierte Francesco Allegrini, ebenfalls Sizilianer, die erfolgreiche Montelusa-Serie. Terre di Montelusa Primitivo, Terre di Montelusa Brindisi Riserva und Terre di Montelusa Sizilien mit Terre di Montelusa d`Avola sind nur einige der Weine aus dieser beliebten Serie. Die Weine bestechen durch ihre tiefe dunkelrote Farbe. Violette Reflexe verleihen ihnen den ganz besonderen Hauch. Das Aroma von Kirschen und anderen roten, reifen Früchten macht die Weine unverwechselbar. Der betont vollfruchtige Geschmack unterstreicht eindrucksvoll die Einmaligkeit dieser Serie. Auch der Önologe Pier Girgio Berta gehört zum Erfolgsteam dieser Kellerei. Mit viel Einfühlungsvermögen trifft er stets die geschmacklichen Bedürfnisse der Kunden. Der Terre di Montelusa Primitivo stammt aus dem Weinanbaugebiet Allora in Apulien, etwa 900 Meter über dem Meeresspiegel gelegen. Durch die lange Vegetationsphase in dieser Höhe erreichen die Trauben ein besonders fruchtiges Aroma. Die Früchte werden von Hand gelesen und anschließend schonend ausgebaut. In kleinen Eichenfässern reifen sie etwa 1 Jahr heran. Die Rebsorte dieses Montelusa ist 100 Prozent Primitivo. Die Primitivo-Reben verfügen über einen hohen Zuckergehalt; außerdem sind sie wenig krankheitsanfällig. Der Montelusa Primitivo ist ein wunderbar vollfruchtiger Tropfen. Sein Aroma erinnert an getrocknete Aprikosen und gut durchgereifte Pflaumen; auch einige würzige Holznoten klingen an. Die Terre di Montelusa Sizilien reifen im Terre di Ginestra, südlich von Palermo, heran. Neben dem Nero d`Avola gedeihen auch die Reben für den Terre di Montelusa Rosso und den Terro di Montelusa Altopiano Premium IGT in diesen Weinbergen prächtig. Qualitätsarbeit zahlt sich aus. Das haben die Mitarbeiter der Kellerei Casa Vinicola Calatrasi schon oft erfahren können. Experten im In- und Ausland sind seit vielen Jahren des Lobes voll! Der berühmte Gamberto Rosso schwärmt von der hervorragenden Form und der beachtlichen Qualität. Die alljährliche Verleihung seiner berühmten Gläser an diese Kellerei ist schon fast zur Tradition geworden.

Wer mag sie nicht: die sonnenverwöhnten Süditaliener.

Süditalien, Leidenschaft, Frohnatur, Preis-Leistung. Einfach unwiderstehlich.

Noch nichts passendes dabei?

Verpassen Sie kein Angebot von Casa Vinicola Calatrasi!

Jetzt Weingut-News abonnieren und 5€ Gutschein sichern

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×