Taboola Tracking Pixel

Weingut Haras de Pirque

  • Ab 12 Flaschen versandkostenfrei
  • Große Auswahl, günstige Preise & echte Winzer-Qualität

Eduardo B. Matte

Eduardo B. Matte jun. ist der Sohn des Gründers Eduardo A. Matte und hat sein Handwerk direkt von seinem Vater gelernt, der 1991 das Gehöft samt dem dazugehörigen Land erwarb und zu einem erfolgreichen Weingut ausgebaut hat. Die besondere Verbindung von Pferdezucht und Weinbau ist das Markenzeichen des Weinguts, für das auch Eduardo junior seine Leidenschaft entdeckt hat.

Eduardo B. Matte
Haras de Pirque Haras de Pirque Reserva Chardonnay 2017

Haras de Pirque Haras de Pirque Reserva Chardonnay 2017

Chardonnay trocken Chile

Der Chardonnay beschert uns fruchtige Aromen von Ananas, Orangenschale und Litschi, kombiniert mit frischen Kräuternoten und einer angenehmen Säure.

9 50 * € 12,67/L (0.75 L)

Mehr erfahren

Produkte von Haras de Pirque

Weingut Haras de Pirque

Weingut Haras de Pirque • Wein kaufen

Mit vielen (Pferde-)Stärken: das Weingut Haras de Pirque

Der erfolgreiche Geschäftsmann Eduardo Matte kaufte 1991 ein Anwesen in südwestlichen Teil von Pirque auf, einer renommierten Weinbauregion im Maipo-Tal in Chile. Er hatte in Chile mit seinen Investitionen viel Geld verdient und wollte nun ein großes und erfolgreiches Weingut etablieren. Zu diesem Zweck wählte er eine der ältesten und bekanntesten Pferdefarmen des Landes, wo besonders edle Rennpferde gezüchtet werden. Für sein Weingut holte sich Eduardo Matte die renommierte Familie Antinori als Investoren ins Boot. Marchese Antinori sind bereits seit 1385 im Weingeschäft und bauen auf über 1.700 Hektar in ganz Europa verteilt ihre Weine an. Zum Anwesen vom Weingut Haras de Pirque gehören 600 Hektar Land, die sich an den unteren Ausläufern der Anden befinden. Zwischen 1992 und 1993 wurden hier 120 Hektar mit Rebstöcken bepflanzt, große Teile davon mit den roten Rebsorten Cabernet Sauvignon, Merlot und Carménère und den weißen Rebsorten Chardonnay und Sauvignon Blanc. Der Name Haras de Pirque Chile stammt von der altehrwürdigen Pferdezucht, wo sich das Weingut angesiedelt hat. Die Pferdezucht ist die älteste Zucht von reinrassigen Pferden in Chile und wurde bereits 1892 gegründet. Zu dieser Zucht gehören vier preisgekrönte Zuchthengste, die bereits außergewöhnlichen Nachwuchs in die Welt gesetzt haben. Die Pferde von Haras de Pirque konnten zahlreiche Preise gewinnen und ein Rennpferd aus diesem Stall hat sogar im wichtigsten Pferderennen des Landes den ersten Platz belegt. Noch dazu ist Haras de Pirque ein wichtiger Lieferant für Pferdezüchter und Pferdebesitzer in ganz Süd- und Nordamerika. Mehr als 30 Pferde aus diesem Stall nehmen am nationalen Pferderennen von Chile teil. Aber auch die Haras de Pirque Weine können sich sehen lassen. Marchese Antinori entsandte eine Gruppe italienischer Weinbauexperten unter der Leitung des preisgekrönten Winzers Renzo Cotarella nach Chile, um das Weingut Haras de Pirque mit Rat und Tat zu unterstützen. Sie brachten dabei die Betriebsgeheimnisse aus dem Hause Antinori mit, um dem chilenischen Weinen von Haras de Pirque einen einzigartige Charakter zu verpassen.

Das Motto, Weinbau und Pferdezucht miteinander zu vereinen, spiegelt sich sogar in der Gebäudeform des Weinguts wieder - ein Hufeisen!

Die Weine von Eduardo Matte sind etwas besonderes. Wie seine Pferde zählen auch seine Weine zur internationalen Spitzenklasse.

Noch nichts passendes dabei?

Verpassen Sie kein Angebot vom Weingut Haras de Pirque!

Jetzt Weingut-News abonnieren und 5€ Gutschein sichern

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×