Weingut Roccaperciata

  • Ab 12 Flaschen versandkostenfrei
  • Große Auswahl, günstige Preise & echte Winzer-Qualität

Das Winzerteam der Roccaperciata

Dass nur Trauben aus eigenem Anbau bei der Weinherstellung verwendet werden, ist eine der vielen Besonderheiten des Weinguts Roccaperciata. Das Team hat sich dabei ganz bewusst gegen Massenfertigung und für die Qualität seiner erlesenen Weine entschieden. Denn die Herkunft entscheidet schlussendlich über den vollen Weingenuss, der sich hier ganz besonders entfaltet.

Das Winzerteam der Roccaperciata

Weine von Roccaperciata

Weingut Roccaperciata

Weingut Roccaperciata • Wein kaufen

Roccaperciata – Klasse statt Masse

Im Weingut Roccaperciata in Sizilien hat man es sich zum Ziel gesetzt, die sizilianische Weinbautradition zu verfolgen und beizubehalten sowie gleichzeitig Weine zu erzeugen, die dem internationalen Geschmack folgen. Dabei soll keinesfalls ein Einheitsbrei entstehen, sondern der authentische Charakter der Region im Weißwein und Rotwein lebendig bleiben. Die Philosophie im Weingut Roccaperciata ist dabei „Qualität statt Quantität“ und man erzeugt ausschließlich Weine aus eigens angebauten Trauben. Anders als bei den meisten Erzeugern in Italien wird hier kein Lesegut zugekauft. Die Winzer sind überzeugt: Nur so kann die optimale Weinqualität erreicht und von vornherein kontrolliert werden. Niedrige Erträge im Weinberg sind dabei genauso von Bedeutung wie die streng bewachte und traditionelle Verarbeitung des Leseguts im Keller. Durch diese selbst auferlegten, strengen Richtlinien in der Weinbereitung werden im Weingut Roccaperciata zwar geringe Flaschenzahlen produziert, die ursprünglichen Erzeugnisse aus Sizilien finden jedoch sehr großen Anklang in der Weinwelt.

Authentischer Wein aus Sizilien

Trotz geringer Mengen baut man im Weingut Roccaperciata weiße und rote Rebsorten an. Vor allem die regionalen Sorten sind von großer Bedeutung: Chardonnay, Inzolia, Grillo und der typische Nero d’Avola werden mit viel Liebe und Sorgfalt gehegt und gepflegt. Der herkömmliche Anbau der traditionellen Trauben zeigt dabei die Verbundenheit zur Vergangenheit des Winzerteams und die langen Weinbautraditionen in Sizilien. Die klimatischen Bedingungen der Region sind dabei ideal für diese traditionell italienischen Reben. Die Anbauregion, die sich insgesamt über ca. 150 000 Hektar erstreckt, ist von einem mediterranen Klima geprägt, das sehr heiß und trocken und somit perfekt für den Weinanbau ist. Schon in der Antike wurden hier Reben gepflanzt und manch einer behauptet, Sizilien sei die Wiege des europäischen Weinbaus. Auf den zahlreichen Hängen der Insel wächst vor allem die heimische Sorte Nero d’Avola mit Vorliebe. Auch die Reben von Weingut Roccaperciata profitieren hier von der Wärme und ausreichend Sonne. Die Böden sind mager und bestehen aus Vulkangestein, das seinen besonderen Charakter ebenfalls an die Trauben abgibt. Die Weine aus dieser Region sind als IGT klassifiziert.

Nero d’Avola und Grillo

Das Team von Weingut Roccaperciata hat es sich auf die Fahne geschrieben, ursprüngliche Weine zu erzeugen, die den Charakter ihrer Heimat und die Eigenarten ihrer Rebsorte möglichst unverfälscht wiedergeben. Aufgrund der strikten Qualitätsmaßnahmen in Weinberg und Keller gelingt dies ohne Frage jedes Jahr aufs Neue. Der Rotwein, wie der klassische Nero d’Avola, der meist reinsortig ausgebaut wird, besticht mit opulenter Frucht und komplexer Aromatik. Als Vorzeigewein des italienischen Betriebs ist der dekadente Nero d‘Avola Sicilia IGT facettenreich, füllig und vollmundig am Gaumen und zudem hervorragend lagerfähig. Seit einiger Zeit wird die traditionelle Rebsorte auch mit Syrah zu einer herzhaften Cuvée verschnitten. Der Weißwein – für den Sizilien eigentlich berühmt ist – zeichnet sich zumeist durch seinen fruchtigen und gefälligen Charakter aus. Das Weingut Roccaperciata bietet beispielsweise eine würzig-filigrane Cuvée aus Inzolia und Chardonnay an, die das kompositorische Können des Teams unter Beweis stellt. Vervollkommnet wird das kleine, aber feine Sortiment des Traditionsbetriebs durch den blumig-nussigen Grillo, der goldgelb funkelt und als perfekter Essensbegleiter überzeugt. Das Motto „Klasse statt Masse“ findet in den Erzeugnissen von Weingut Roccaperciata in Sizilien seinen Höhepunkt.

Beim Weingut Roccaperciata werden Spitzenweine aus erlesenen Trauben eigener Herkunft kreiert, immer getreu dem Credo „Klasse statt Masse“.

Der besten Weinqualität hat sich das Weingut Roccaperciata verschrieben. Auf diese Weise bewahrt sich der Wein seinen vollen und ursprünglichen Geschmack.

Noch nichts passendes dabei?

Verpassen Sie kein Angebot vom Weingut Roccaperciata!

Jetzt Weingut-News abonnieren und 5€ Gutschein sichern

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×